Prinzessin

Conny I. Haupt

Mundschenk
Sven Winkelnkemper

Prinzessin Cornelia, besser bekannt als Conny, Haupt regiert die KG KAB im Jahr 2017. Unsere Prinzessin zählt 56 Jahre und ist, wie es sich für eine echte Beckumerin gehört, immer im Karneval dabei, natürlich dürfen da auch die Schützenfeste nicht unerwähnt bleiben, wo sie in der Sandkuhle feiert. Auch das Prinzessin sein liegt ihr quasi in den Genen, war ihr Bruder Dieter doch 2010 Prinz der KG KAB.
Bühnenerfahrung sammelte unsere Conny vom 2001 bis 2011 mit Auftritten als eines der Mitglieder der Gruppe Wagenbausisters beim Winterkränzchen der Sandkuhle Wagenbauer bzw. ab 2004 der KG Sandkuhle und verschiedenen anderen Veranstaltungen. Seit 2005 ist sie Mitglied in der KAB und in dem Jahr auch im Närrischen Rat beim Prinzenpaar Bernhard (Schwager) und Christel (Schwester) Bruland, da wurden bereits die ersten Weichen gestellt irgendwann mal Prinzessin zu werden, doch vorher, seit 2016, kam das Präsidentenamt in unserem Verein.
In ihrer Freizeit geht sie spazieren, arbeitet im Garten und hat vor kurzem das Fahrradfahren für sich entdeckt.

Begleitet wird Conny von ihrem Mundschenk Neffen Sven Winkelnkemper. Sven, der auch unter dem Namen Körbel bekannt ist, ist als Physiotherapeut tätig.
Körbel feiert gerne, ist das feiern ihm ja in die Wiege gelegt, denn sein Vater ist der bereits genannte Dieter Winkelnkemper (KAB Prinz 2010). Wohnortbedingt geht er jedes Jahr in Ennigerloh Karneval feiern und ist aber auch in Beckum zu sehen.

Prinzessin Conny I. Haupt und Mundschenk Sven Winkelnkemper